Reisebericht mit Urlaubsbildern und -fotos von Fuerte

« Zurück     Weiter » 1 / 24
» Fuerte
    » Index
    » Bücher
Fuerteventura im Überblick
Name: Fuerteventura
Zugehörigkeit: Die Insel gehört zur Ostprovinz der autonomen Kanarischen Region, die wiederum ein Teil des Königreiches Spanien/Reino de España ist.
Klima: Der Nordostpassat und der warme Kanarenstrom sorgen mit ihrer ausgleichenden Wirkung das ganze Jahr über für frühlingshafte Temperaturen. Durch die niedrigen Berge bleiben die Regenwolken nur selten hängen, entsprechend gering ist der Niederschlag.
Lage: Fuerteventura liegt ca. 15 km südlich von Lanzarote und ca. 100 km vor Afrikas Westküste.
Größe: Mit 1731 km² ist sie die zweitgrößte Insel des Kanarischen Archipels. Die max. Länge beträgt 94 km, die Breite 28 km.
Inselhauptstadt: Puerto del Rosario
Bevölkerung: 44.000. Einwohner
Landessprachen: Spanisch
Sontiges: Fuerteventura bildet zusammen mit der nördlichen Nachbarinsel Lanzarote eine geographische Einheit. Im Altertum erhielten beide den Namen "Purpurarien". In der Meerenge zwischen beiden Inseln liegt das 6 km² große Eiland Lobos. Die geringste Entfernung zwischen Fuerteventura und Lobos beträgt nur 2 km.
13. Mai - 25. Mai

2002